Dienstleistungen

  • Renovationen und Sanierungen (MFH, EFH, Oeffentliche Bauten)
  • Umbauten, Anbauten (MFH, EFH, Oeffentliche Bauten)
  • Altbausanierungen
  • Beleuchtungskonzepte, Einrichtungskonzepte, Produktevaluation, Beschaffung (international)
  • Bauherrenvertretungen, Baumanagement und Baubegleitungen
  • Bauleitungen, Termin– und Kostenkontrolle
  • Beratungsmandate für die Begleitung von Bau- und Einrichtungsprojekten in allen Projektphasen

Werdegang

Nach zwei Jahren Handelsschule in Samedan/GR hat Andrea Lardelli eine technische Innenausbauzeichner-Lehre in Zürich absolviert. Die anschliessende Anstellung beim Architekturbüro „Van Merkesteyn & Partner“ in Zürich und die Zusammenarbeit mit dem bekannten Architekten Leo Walser ermöglichte ihm die Mitarbeit bei der Entwicklung der Messestände von BMW. In diesem Büro und unter der Leitung von Zintzmeyer und Lux, wohl die erste CI-Agentur weltweit (heute „Interbrand“), kam Andrea Lardelli zum ersten mal auch in Berührung mit einer komplexen Markenführung.

Nach einer Anstellung bei Cioiella Chiacci in der italienischen Toskana durfte er den Schweizer Möbelpionieren Trix und Prof. Robert Haussmann als freier Mitarbeiter bei der „Eidgenössischen Entwurfsanstalt“ Zürich an diversen nationalen und internationalen Projekten das Handwerk der Innenarchitektur auf höchstem Niveau vertiefen.

Schon mit 27 Jahren macht sich Andrea Lardelli selbständig und realisiert für Firmen- und Privatkunden Projekte in allen Disziplinen der Innenarchitektur. Im Jahr 2000 kommt sein Bruder, Marco Lardelli (dipl. Physiker ETH) als freier Mitarbeiter hinzu.

Mit „LardelliPartner“ betrachten die beiden Brüder die Innenarchitektur als vernetzte Dienstleistung und entwickeln für ihre Kunden Innenarchitektur mit Web-Anbindungen und 3D-Grafiken.

Durch den sich verändernden Markt und die durch die immer stärker ausgeprägte Vernetzung von On- und Offlinehandel hat sich Andrea Lardelli vermehrt mit Marketing und den Strategien seiner Kunden auseinandergesetzt. In dieser Periode konnten bereits Projekte für die MIGROS BANK, Avaloq Evolution AG und Good Energies Inc. realisiert werden. Die Spezialisierung auf Firmenkunden und die Entwicklung von neuen Entwicklungs- und Entwurfsprozessen fand mit der Gründung von BOID ein geeignetes Format und Dienstleistungsprofil.

Ab 2008 wurde das Spezialisten-Netzwerk von BOID systematisch aufgebaut. So können Projektteams massgeschneidert den Projektaufgaben angepasst werden. So haben die Projekte von BOID immer auch die Handschrift unserer Kunden und deren Anliegen - vielfältig, differenziert und eigenständig.

Andrea Lardelli hat nationale und internationale Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Konzernkunden und KMUs aus allen Dienstleistungssektoren. Die Beratung und Begleitung von privaten Bauherren und die Realisierung von Umbauprojekten ist eine Leidenschaft von Andrea Lardelli.